foto schulgebaeude2foto schulgebaeude3foto schulgebaeude1Wir sind seit August 2019 eine zwei- bis dreizügige Grundschule mit neun Klassen.

Im Erdgeschoss des Hauptgebäudes steht uns neben Verwaltung und Lehrerzimmer ein großer Durchgangsraum zur Verfügung. Dort befinden sich auf der einen Seite Computertische mit PCs und auf der anderen Seite ist die Schulbücherei.

Im Laufe der letzten Jahre ist eine umfassende Schülerbücherei mit über 1600 Büchern zu den verschiedensten Themen entstanden, in der sich die Kinder Bücher ausleihen können.

Das Lesen in der Grundschule besitzt in unserer Schule einen besonderen Stellenwert. Es ist uns ein Anliegen, mit der Erhaltung und Steigerung der Lesemotivation eine Erweiterung der Sprachkompetenz und Lesefähigkeit zu erreichen.

Wir haben eine große Turnhalle mit Geräteraum und im Sommerhalbjahr können wir auch den Sportplatz Schlebuschrath nutzen.

Aus dem Schulleben

QR-Rallye

Wegstrecke Einige Schulsozialarbeiter*innen der Stadt Leverkusen haben sich eine Schnitzeljagd der besonderen Art ausgedacht – eine QR-Code-Rallye. So funktioniert es: Sie finden die notwendigen Angaben auf der Internetseite der Schule. Dort finden Sie den ersten QR-Code. Den scannen Sie mit der Kamera des Handys und bekommen Anweisungen, was Sie als nächstes tun sollen. Dafür brauchen Sie (im Normalfall) kein Internet. Weiterlesen ...

Frühlingsbeginn und Osterferien

Da stehen sie schon vor der Tür - die Osterferien. Alle Kinder und die Kolleg*innen haben so manche anstrengende Woche hinter sich.
Und trotzdem überwiegt die Freude, wieder beieinander zu sein. Auch wurde bereits fleißig gebastelt und gemalt. So haben die Kinder die Fenster des Lehrerzimmers im Zeichen des Frühlings gestaltet. Weiterlesen ...

Abschied in die Weihnachtsferien

Im Eingangsbereich der EKS wurde im Dezember der "Fensteradventskranz" wöchentlich erweitert. Diese Woche kam die letzte Kerze hinzu. Die verbliebenen Schüler*innen haben sich heute voneinander und von den Lehrkräften verabschiedet - die langen Winterferien stehen vor der Tür. Weiterlesen ...