Im Allgemeinen werden AGs im musischen, sportlichen und kreativen Bereich angeboten. Die Arbeitsgemeinschaften werden in jedem Schuljahr dem Bedarf der Kinder entsprechend überarbeitet und angepasst.

Der aktuelle AG-Plan kann jederzeit bei der Einrichtungsleitung erfragt werden.

Die Ferienbetreuung findet jeweils in der 1. Hälfte der Oster-, Sommer- und Herbstferien von 8.00 bis 16.00 Uhr statt. Hierfür ist eine Anmeldung jeweils vor den Ferien in der Ganztagsbetreuung erforderlich.

Wir planen ein individuell abgestimmtes Ferienprogramm mit besonderen Freizeitaktivitäten. Die Teilnahme am Ferienprogramm ist generell kostenlos. Lediglich ein Unkostenbetrag für besondere Angebote und für das Mittagessen wird erhoben.

Ebenfalls wird die Betreuung an 5 beweglichen Ferientagen garantiert.

Weiterführende Schulen

Infos für die Schulabgänger 2020/21

Der Elternabend am Mittwoch, 18.11.2020 darf aufgrund der Vorgaben seitens der Bezirksregierung nicht stattfinden. Daher erhalten Sie auf dieser Seite und in dem bereits erhaltenen Schreiben (Ablaufplan) wichtige Informationen zum Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule. Weiterlesen ...



Aus dem Schulleben

Adventszeit in der EKS

Jeder Jahrgang gestaltet zu den einzelnen Adventswochen ein weihnachtlich dekoriertes Fenster. Die Klassen 1a und 1b starten mit der ersten Adventskerze und liebevoll gestalteten Schneeflocken. Weiterlesen ...

Plakataktion für Wupsi

Schüler der Erich-Klausener-Grundschule präsentierten am 11. September in einer Aktion mit Marc Kretkowski, dem Geschäftsführer von Wupsi, dem Leverkusener Oberbürgermeister Uwe Richrath und Marc Adomat, dem Stadtdezernenten zuständig für die Fachbereiche "Schulen" und "Kinder und Jugend" die von ihnen gemalten Plakate zum Thema "Tragt Masken, wir wollen in die Schule gehen!". Weiterlesen ...

Schulsozialarbeit an der EKS

Foto der Sozialarbeiterin Florence Juillard Das EKS-Team freut sich Frau Florence Juillard (Dipl. Sozialpädagogin) als Schulsozialarbeiterin an der GGS Erich-Klausener-Schule zu begrüßen. Weiterlesen ...