Die Schulpflegschaft ist die Vertretung der Eltern in unserer Schule. Die oder der Klassenpflegschaftsvorsitzende und deren/dessen Vertreter(in) wählen die/den Vorsitzende(n) und zwei Vertreter. Gemeinsam vertreten sie die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule.

Drei gewählte Elternvertreter, drei Lehrer und der Schulleiter bilden die Schulkonferenz. Hier werden wichtige Entscheidungen für die Schule getroffen.

Die Eltern organisieren zusammen mit dem Förderverein das Laternenfest, den St. Martins-Umzug, das Schulfest und viele weitere Veranstaltungen.

Aus dem Schulleben

„Die Schöne und das Biest“

Alle Klassen besuchten am 9.12.2019 die spannende, liebevoll inszenierte Aufführung von „Die Schöne und das Biest“ im Forum in Wiesdorf. Weiterlesen ...

Der Nikolaus war da….

Ein paar Mädchen und Jungs meinen, sie hätten den Nikolaus gesehen, als er über den Schulhof huschte. Oder nicht?! Weiterlesen ...

Herzlich willkommen, Schulhund Sunny

Herzlich willkommen, Schulhund Sunny Am Montagmorgen, 18.11.2019,  sind die Kinder der 4a und 4b aufgeregter als sonst: Ab heute kommt immer montags Schulhund Sunny mit seiner Besitzerin Frau Bich-Joppich zu Besuch. Weiterlesen ...